Ausbildungsplätze beim Holz Center Ortner

Lehrplätze und Ausbildungsstellen in Prutz / Bezirk Landeck / Tiroler Oberland

handwerk.
regional.
familiär.
natürlich.

Unsere Lehrlinge sind unsere zukünftigen Fachkräfte und Mitarbeiter. Deshalb nehmen wir uns sehr viel Zeit für sie. Sie arbeiten von Beginn an wirklichen Projekten mit unseren eingespielten Teams. Die Lehrlinge erfahren und erlernen so alles rund um unseren Betrieb, das Holz und ihr neues Handwerk. In unserem regionalen Zimmerei-Meisterbetrieb planen, fertigen und bauen rund 50 Mitarbeiter in Manufaktur individuelle Holzbauprojekte vorallem für den Tourismussektor.

Zimmerei im Bezirk Imst und Bezirk Landeck - Holzbau Holzriegel

Welche Lehrberufe kann ich in der Zimmerei Ortner lernen und wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert 3 – 4 Jahre. Nach deiner Lehrabschlussprüfung kannst du weitere Berufserfahrung sammeln und die Meisterprüfung ablegen, wir unterstützen dich hier gern. Auch die „Lehre mit Matura“ steht dir natürlich offen. Hier findest du weitere Infos zu allen Möglichkeiten.

Was erwartet mich wenn ich meine Lehre beginne?

Nach deiner Einschulungsphase, bei der du unser Unternehmen und deine Kollegen kennenlernst, wirst du deinem Team zugeteilt und arbeitest gleich bei konkreten Projekten mit. Ausgebildet wirst du von unseren erfahrenen Meistern und -gesellen die ihr Handwerk verstehen. Gezielt wirst du verschiedenen Teams zugeteilt damit du alle Bereiche des Berufes erlernst.

Worauf legt ihr bei der Lehrausbildung besonderen Wert?

Zusehen und lernen.
Wir erwarten von dir, dass du deinen Ausbildern auf die Finger schaust und von ihnen lernst.

Mitdenken, nachfragen und anpacken.
Als Lehrling solltest du Gelerntes selbstständig anwenden und unser Team bestmöglich unterstützen. Bei offenen Fragen sind unsere Ausbilder jederzeit für dich da.

Pünktlich und verlässlich.
Wir erwarten von unseren Lehrlingen, dass sie pünktlich, verlässlich und arbeitsfähig erscheinen. Beim Holz Center Ortner wollen wir im Team zusammenarbeiten, uns gegenseitig unterstützen, miteinander reden und aufeinander Rücksicht nehmen.

Was lerne ich wenn ich beim Holz Center Ortner eine Ausbildung beginne?

Unsere Lehrlinge erleben im Holz Center Ortner eine neue Art der „Modulbaustelle“ rund um den Werkstoff Holz. Die Holzbauprojekte werden in der Zimmerei und Tischlerei präzise mit CNC oder in Manufaktur vorgefertigt, auf die Baustelle transportiert und dort montiert. Rund um das ganze Jahr realisiert die Zimmerei Ortner Hotellerie- und Tourismusgebäude in kürzester Zeit, Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser sowie Wohnanlagen ganz nach den individuellen Wünschen der Kunden und effiziente Gewerbe– und Landwirtschaftgebäude. Neben deiner Lehrausbildung erhälst du einen Einblick in alle andere Handwerksberufe die unter unserem Dach vereint arbeiten wie Schlosser, Tischler oder Bauwerksabdichter.

Schwarzdecker Bauwerksabdichter Landeck Imst Tirol

Natürlich kommt auch der Spass bei uns nicht zu kurz.
Bei den jährlichen Grillfesten oder Weihnachtsfeiern wird auf das Erreichte angestoßen und ausgiebig gefeiert!

Du gehst in eine Fachschule und willst ein Praktikum oder eine Projektarbeit bei uns machen?
Ruf uns an oder schreibe uns ein aussagekräftiges Email – Wir vereinbaren gern einen Termin mit dir und unterstützen dich in deiner Ausbildung.

Du willst dir vor Ort ein Bild machen und schnuppern?
Melde dich einfach, wir nehmen uns Zeit und vereinbaren mit dir deinen persönlichen Schnuppertermin aus. An diesem Tag  erfährst du alles über unseren Betrieb und deine Lehre.

Wie komme ich zu einem Lehrplatz im Holz Center Ortner?
Sende uns eine E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen oder ruf uns an und mach einen Termin mit uns aus. Du kannst gerne deine Eltern mitbringen. Alles Weitere erfährst du dann persönlich.

Starte so deine Karriere mit einer Lehre bei uns!
Bewirb dich unter bewerbung@holzcenter.at oder vereinbare einen Bewerbungstermin und komm vorbei.
Reschenstraße 14 | 6522 Prutz | Tel. +43 (5472) 2330